NE Myllendonk

info

Millendonk um 1805
Millendonk um 1805 Bureau topographique de la carte des quatre Départements réunis de la rive gauche du Rhin 1801, 1815-1815 Diese Bild- oder Mediendatei ist gemeinfrei

Korschenbroich ist eine deutsche Mittelstadt am Niederrhein in Nordrhein-Westfalen, die zum Rhein-Kreis Neuss gehört.
Zu Korschenbroich gehört der Ortsteil Herrenshoff

Das Schloss Myllendonk ist ein Wasserschloss, das in Korschenbroich nahe der Stadtgrenze zu Mönchengladbach im Ortsteil Herrenshoff am linken Niederrhein zu finden ist.

Sicht auf die Hauptburg

Info

Schloss Myllendonk bietet das Bild einer malerisch reizvollen Wasserburg aus
dem Mittelalter, erstellt aus gotischen und barocken Bauteilen. Das Schloss
ist heute von einer schönen Golfanlage umgeben. Ausgedehnte Grabensysteme
umgaben einst die beiden Vorburgen und das Hochschloss, gespeist von der
unmittelbar westlich der Anlage vorbeifließenden Niers. Bis heute wahrt
dieses Schloss noch die Züge einer hochmittelalterlichen Burg. Sie besteht
aus drei Teilen: Im Osten befindet sich die äußere Vorburg mit ihrem
mächtigen dreiflügeligen Wirtschaftshof, in dessen Mitteltrakt über eine
Brücke durch ein Torhaus der Zuweg in den Hof führt. Nach Westen schließt
sich die innere Vorburg an; auch sie wird durch ein aufwendig gestaltetes
Tor mit Torturm erreicht.

Weitere Informationen zum Schloss unter Wikipedia, UmlandLiedberg, oder hier