Beltinghoven

Info zu Ort

Auch Beltinghoven als Ortteil von Gladbach oder besser Venn hat was zu bieten.

Roermonderstr/Beltinghovenerstr

Kreuzung Beltinghoven Roermonderstr.
Kreuzung Beltinghoven Roermonderstr.

info

siehe sakrale Kleindenkmäler -> Kreuze Ehrenmale MG I

"Da wo die Beltinghoverstr stadteinwärts in die Roermonderstr einmündet, steht in einer gepflegten Anlage das große steinerne Kreuz der Honschaft Beltinghoven. Eine Steintafel erinnert daran, das das Kreuz zum Gedächtnis an die Gefallenen der beiden Weltkriege errichtet wurde. Es wurde als Ersatz für das ursprüngliche Beltinghover Kreuz aufgestellt, welches in den 60.ziger Jahren der neuen Straßenführung weichen mußte. Dieses kleinere Kreuz war damals auch mit einer kleineren Anlage umgeben. Dieser umzäumte Platz war jahrelang Andachs- und Versammlungsort für die Beltinghover. Nach einer Beerdigung traf man sich dort in nachbarschaftlicher Selbstverständlichkeit und ging gemeinsam zur Venner Kirche. Davor gab es schon ein Kreuz, welches 1920 ersetzt wurde. Von diesem Kreuz wird berichtet, das es jahre lang im "Li-erbongert" stand, dem Garten, in dem relogiöse Unterweisung der Kinder durch einen Geistlichen stattfand. Der gut erhaltene Korpus wurde damals von der Beltinghover Familie Maus ersteigert. Von diesem Korpus wird berichtet, das er aus dem 14.Jhd stammt und ursprünglich zu einem Andachtskreuz am Geroplatz gehörte. Vermutlich ist diese Kreuz dann später nach Beltinghoven gebracht worde, um den "Li-erbongert" als den Ort der treligiösen Unterweisung zu kennzeichnen und zu schmücken." aus Pfarrbrief Venn26.3.2012

Altes Kreuz

Direkt neben dem neuen Kreuz
Direkt neben dem neuen Kreuz meines Erachtens läßt sich eine Jahreszahl 158? oder 188? erkkennen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren