Schönhausen

Schönhausen

von Beeck kommend in der 1. Linkskurve
von Beeck kommend in der 1. Linkskurve

Schönhausen

Das alte Holzkreuz, das an die Mission in der Pfarre Beeck im Jahre 1746 erinnert und als deren Schutzpatron den Hl. Franciscus Xaverius nennt, ist an einer Seitenwand aus Backstein-Fachwerk des 1719 erbauten Bauernhofes verankert. Während die kräftigen Eichenbalken im Oberteil des Kreuzes nur an den Enden einfach profiliert auslaufen, zeigt der Kreuzesstamm zur Basis hin einen kunstvoll modellierten Inschriftenteil, der in seiner Art und in der Form der Schriftzeichen große Ähnlichkeit mit dem im gleichen Jahre errichteten Missionskreuz von Anhoven zeigt.

Details

aushttp://www.limburg-bernd.de/Dorfkreuz/geschichte_des_missionskreuz.htm die Beschreibung der Kleindenkmäler finden Sie hier [32 KB]

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren