Startseite
Clara Weller
Paul Weller
Joel Müller
Rauhaardackel Dora
Kapellen
Kapellen NL
Kapellen HS
Kapellen MG
Kapellen Neuss
Kapellen Viersen
Kreuze Ehrenmale
Kreuze Ehrenmale HS
Kreuze Ehrenmale MG
Kreuze Ehrenmale VIE
Mühlen
Schlösser Herrensitze
Schlösser Kreis Heinsberg
    Brachelen
    Effeld
    Erkelenz
       Burg Erkelenz
       Borschemich
       Haus Hohenbusch
       Eggerather Hof
       Immerath Pesch
       Keyenberg
       Kleinbouslar
       Unterwestrich
    Gangelt
    Geilenkirchen
    Heinsberg
    Hückelhoven
    Randerath
    Ratheim
    Selfkant
    Übach-Palenberg
    Wassenberg
    Wegberg
Schlösser Kreis Neuss
Schlösser Kreis Viersen
Schlösser Limburg NL
Sonstiges
Hobby Wandern
Kontakt/Recht/Literatur
Inhaltsverzeichnis

HS Erkelenz

info

Erkelenz ist eine Stadt im Rheinland und liegt 15 km südwestlich von Mönchengladbach am Nordrand der Kölner Bucht auf halbem Weg zwischen Niederrhein und Niedermaas. Sie ist eine mittlere kreisangehörige Stadt und die größte im Kreis Heinsberg in Nordrhein-Westfalen.
siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Erkelenz

siehe auch die Kunstdenkmäler von Erkelenz und Geilenkirchen, Düsseldorf 1904


 

Erkelenz 16 Jhd Beschreibung Erkelenz auf einer Karte aus dem 16.Jh. Gut erkennbar sind die vier Stadttore, Marktplatz und Johannismarkt mit Lambertuskirche und Rathaus, Leonhardskapelle, Franziskusplatz und Brückstraße östlich der Stadtbefestigung Datum about 1560 Quelle Klaus Flink: Stadtwerdung und Wirtschaftskräfte in Erkelenz. Köln 1976 Urheber Jacob van Deventer Bureau topographique de la carte des quatre Départements réunis de la rive gauche du Rhin 1801, 1815-1815 Diese Bild- oder Mediendatei ist gemeinfrei



Nach oben

Erkelenz


Burg Erkelenz von Rath Anhoven mit dem Farrad komend direkt hinter dem Stadt-eich



Nach oben

Info zur Stadt

Wer mehr über den Geburtsort meiner Tochter wissen will, siehe unter http://de.wikipedia.org/wiki/Erkelenz . Die Tochter der Tochter ist wieder in Gladbach geboren, was jetzt nicht über Erkelenz aussagt



Nach oben