Effeld

Gitstappermühle

Schanze an der Landwehr
Schanze an der Landwehr Große Anlage eingebaut in die Landwehr

http://www.am-gitstapper-hof.de/Umgebung.html

Ca. 300 m nordöstliche unseres Ferienhauses liegt der Zwergenberg, ein kleiner, künstlich aufgeschütteter Hügel. Man weiß nicht genau, ob es sich um eine Schanze aus den spanischen Erbfolgekriegen oder um eine Motte handelt.

Die Schanze im Winter

wem die Ausführunge [3.466 KB] n von Markus Westhal zu lang sind, hier eine historisch gesicherte Information über die Schanze daraus: In diesem Erdhügel hausten vorlanger, langer Zeit Zwerge oder Erdmännchen. Sie erschienen öfters auf der Gitstappermühle und liehen sich dort allerlei Kupfergeschirr, welches sie alsdann blankwie Gold geputzt zurückbrachten. Bei einer Festlichkeit, welche sie unter sich ver-anstalteten, wurden sie von den Bewohnern der Mühle belauscht und seitdemsind sie spurlos verschwunden. Schade!!